ASCENT: Arbeitsgenehmigung Russland

ASCENT: Arbeitsgenehmigung Russland

Arbeitsgenehmigung Russland

Benötigen Sie eine Arbeitsgenehmigung für Russland?

Die Prozedur für den Erhalt einer Arbeitsgenehmigung und eines Arbeitsvisums – notwendig, damit ein Ausländer legal in Russland arbeiten darf – ist sehr aufwändig. Um Sie und Ihren Arbeitgeber in Russland von all diesen Vorgängen zu entlasten, übernehmen wir sämtliche nachfolgend beschriebenen Schritte für den Erhalt einer Arbeitsgenehmigung.

– Ein Ausländer darf in Russland nur arbeiten, wenn er eine Arbeitsgenehmigung und ein Arbeitsvisum besitzt.
– Die Arbeitsgenehmigung wird vom Arbeitgeber in Russland beantragt und gilt ein Jahr, und zwar nur für eine Tätigkeit beim beantragenden Unternehmen. Zur Beantragung der Arbeitsgenehmigung für Russland müssen neben einem gültigen Visum auch ärztliche Atteste eingereicht werden. Die Erteilung dieser Arbeitsgenehmigung dauert mindestens drei Monate.
– Das Arbeitsvisum wird erst nach Erhalt der Arbeitsgenehmigung erteilt. Man muss also mit einem normalen Visum nach Russland einreisen, um dort eine Arbeitsgenehmigung zu beantragen und zu erhalten.
– Der Arbeitgeber muss im Zusammenhang mit der Arbeitsgenehmigung bei der Pass- und Visumverwaltung in Russland registriert werden.
– Nach Erhalt der Arbeitsgenehmigung stellt der Arbeitgeber in Russland eine Einladung zum Erhalt eines Arbeitsvisums für den betreffenden Arbeitnehmer aus.
– Auf Grundlage dieser Einladung kann nun das Arbeitsvisum im Haimatland des Arbeitnehmers eingeholt werden. Der Arbeitnehmer muss also für den Erhalt seines Arbeitsvisums wieder aus Russland ausreisen. Sein dann evtl. noch gültiges normales Visum wird beim Konsulat annulliert und durch ein Arbeitsvisum ersetzt, das drei Monate gültig ist.
– In Russland kann dieses dreimonatige Arbeitsvisum dann auf ein Jahres-Arbeitsvisum verlängert werden.
– Schliesslich ist noch die Registrierung vor Ort bei den zuständigen Behörden in Russland notwendig.
– Die Arbeitsgenehmigung muss jedes Jahr in Russland verlängert werden.

Für Anträge für ein Arbeitsvisum für Russland kontaktieren Sie uns bitte auf Arbeitsgenehmigung-Russland@ascent-ag.ch

Für Fragen bezüglich Arbeitsgenehmigung stehen wir auch telefonisch auf +41 61 833 15 60 oder +7 495 648 57 63 zu Ihrer Verfügung.

Sicherheit in der Realisierung Ihres Projektes, schnellere Resultate und reduzierte Projektkosten resultieren aus unserer Unterstützung für Ihre Arbeitsgenehmigung für Russland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.